Werbung

KMPlayer für Windows

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 4.2.2.51
  • 4
  • (24314)
  • Sicherheitsstatus

Softonic-Testbericht

KMPlayer – kostenloser HD Audio und Video Player

Der KMPlayer ist ein kostenloser Freeware-Mediaplayer. Die App bietet eine einfache Bedienung mit übersichtlichem, leicht zu navigierendem Interface. Der Player nutzt nur wenig Systemressourcen und unterstützt gängige Audio- und Videoformate wie

  • AVI
  • VCD
  • DVD
  • ASF
  • OGG
  • OGM
  • WMV
  • AVS
  • Blu-ray-Dateien
  • FLV
  • MKV

Als Alternative steht Nutzern der teilweise kostenlose Media Player zur Verfügung. Mit ihm lassen sich Musik- und Videodaten bequem abspielen. Ein weiterer Platzhirsch auf dem Mediaplayer-Markt ist das kostenlose, quelloffene Medienwiedergabeprogramm VLC media player. Das Programm steht für alle Betriebssysteme zur Verfügung.

Ist KMPlayer besser als VLC?

KMPlayer ist ein zwischenzeitlich erwachsen gewordenes Medien-Abspielprogramm, das sich vor dem VLC media player nicht zu verstecken braucht. Im Vergleich benötigt der VLC media player noch weniger Systemressourcen als der KMPlayer. In der Android-Version spart VLC schon mal bis zu 80 % mehr Ressourcen als der KMPlayer. Das einfache Interface des VLC media players ist für Minimalisten gedacht.

Ist der KMPlayer eine chinesische App?

Der KMPlayer wurde von dem Koreaner Gang Yonghui am 1. Oktober 2002 zum ersten Mal veröffentlicht. Am 5. März 2008 wurde im Forum des Mediaplayers bekannt gegeben, dass das Programm im August 2007 von der koreanischen Streaming-Video-Company Pandora TV übernommen wurde.

Ist der KMPlayer frei für die Nutzung mit Windows 10?

Der KMPlayer ist ein freier, kostenloser Mediaplayer, der auch mit Windows 10 ohne Kosten verwendet werden kann. Darüber hinaus ist der Player für die folgenden Betriebssysteme erhältlich:

  • Windows: 32-Bit und 64-Bit-Versionen
  • macOS: Mac OS X Beta
  • iOS
  • Android

Ist der KMPlayer sicher?

Die Vertreiber des KMPlayers geben an, das Programm mit 50 verschiedenen Antivirus-Programmen getestet zu haben. In den jeweiligen Apps wurden keine Viren festgestellt. Manche Virenprogramme melden zwar Adware, ansonsten gibt es in Richtung Sicherheit nichts zu bemängeln.

Adware kann mitunter sehr nervig werden. KMPlayer übertreibt es nicht. Trotzdem poppt hier und da Werbung auf. Wer sich daran stört und ganz auf Adware verzichten möchte, installiert den KMPlayer besser nicht. Andere Programme wie beispielsweise der VLC media player verzichten auf Werbung und sind trotzdem nicht weniger leistungsstark.

KMPlayer bietet trotz des einfachen Benutzer-Interfaces vielfältige Optionen

Nach der Installation des KMPlayers können sich Nutzer die Installation anderer Medienabspielprogramme sparen. Der Player kann sowohl mit Audio- als auch mit Videodaten perfekt umgehen. Wollen Nutzer DVDs abspielen, ist auch dies ohne Weiteres möglich. Selbst 3D-Formate sowie Album-Import wird unterstützt. Über den Cloud-Service KMP Connect hat man die Möglichkeit, Musik und Videos mit anderen Nutzern zu teilen.

Über die URL Streaming-Funktion steht es Nutzern frei, Radiosendungen und YouTube-Videos direkt über das Programm zu streamen. Die Streaming-Funktion lässt dabei keine Wünsche offen und funktioniert mit ausreichender Bandbreite der Internetverbindung vorzüglich. Außerdem sind die Einstellungen in Nullkommanichts vorgenommen. So lässt es sich aushalten – einfache Bedienung mit hohem Komfort wird hier mit Bravour zelebriert.

Der KMPlayer ist mit nützlichen Tools ausgestattet

Eine an Nutzerwünsche angepasste Wiedergabe ist mit dem KMPlayer möglich. Über das einfach zu bedienende Nutzer-Interface lassen sich Einstellungen bequem vornehmen. Sie wirken sich zudem sofort in der Wiedergabe aus. Das Programm umfasst die folgenden Tools:

  • Einstellen der Bildschärfe
  • Einstellen der Bildgröße
  • Auswahl von zahlreichen Filtern
  • Anpassung von Screenshots

Gerade die unterschiedlichen Filter sorgen für Spaß bei der Nutzung des KMPlayers.

Erleichtert die Software den Umgang mit dem Computer?

Der KMPlayer ist in Sachen Multimedia ein wahrer Alleskönner. Neben den zahlreichen Audio- und Videoformaten spielt der Mediaplayer DVDs und Blu-ray-Dateien ab. Letztgenannte müssen auf der Festplatte gespeichert sein. Audio- und Videoformate müssen nicht in umständlicher Kleinarbeit geladen werden, sondern sind bereits bei der Installation des Programms mit an Bord.

Über KMP Connect teilt man Musik und Videos auf einfache Art und Weise mit Freunden und Bekannten. Die Einrichtung des Cloud-Services ist einfach und geht selbst für Anfänger leicht von der Hand. Mit nur wenigen Klicks ist der Service betriebsbereit und sorgt für zusätzliche Freude mit einem ausgesprochen guten Produkt.

Vorteile

  • Niedriger Ressourcenverbrauch
  • Unterstützung vieler Audio- und Videoformate
  • Unterstützt das Abspielen von DVDs
  • Erlaubt Sharing über KMP Connect
  • Streaming von Radiosendungen und YouTube

Nachteile

  • Unerwünschte Adware vorhanden

Frühere Versionen

Auch für andere Systeme verfügbar


KMPlayer für PC

  • Kostenlos
  • In Deutsch
  • V 4.2.2.51
  • 4
  • (24314)
  • Sicherheitsstatus

Nutzer-Kommentare zu KMPlayer

  • Frank Rösges

    von Frank Rösges

    Schadsoftware Mehr fällt dazu nicht ein..
    In die Tonne kloppen oder besser NIE installieren. VORSICHT. Sämtliche Videos werden üb Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Finger weg, wer seinen Rechner wie gewohnt nutzen will..
    Ich stimme dem Kommentar "Dümmste Installation aller Zeiten!" Wo Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Dümmste Installation aller Zeiten!.
    Das größte Schei* Programm!
    Das KMPlayer bei der Installation zwei mal Adware mitinstall Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Neue Version des KMPlayer erschienen. ** 3.2 UPDATE LIST **
    - Supports 3D Formats. (Side-By-Side, Top-and-Bottom) to (Anaglyph, Interlaced)>- Supports 10-bit H.264. (Libcodec.dll)
    - Supports Intel Widi.
    - Added video codec DV5P.
    - Add new function album art (Thumnail image extraction from FLAC file)
    - Thumbnail image display enhancement when playing audio files. (MP3, FLAC, WMA)
    - Fixed ColorSpace bug.
    - Fixed Intel Codec H.264. Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    leider nicht wie erwartet.
    ich muss sagen das man andere skins einstellen kann ist schon nett allerdings sind nur sehr sehr wenige davon sinnvol Mehr

  • Anonymous

    von Anonymous

    Deutsch?.
    Bei mir nur Englisch sowie Korean!Wie bekommt ihr deutsch installiert, wenn zur Installationsauswahl nur englisch sowie koreanisch ang Mehr


Werbung

Alternativen zu KMPlayer

  1. VLC media player

    3.0.14
    • 4.1
    • (84065 Bewertungen)

    VLC Media Player – das kostenlose, quelloffene Medienwiedergabeprogramm für alle Betriebssysteme

  2. Media Player

    1.1.1.278
    • 4
    • (89 Bewertungen)

    Werbefinanzierter Media Player als Alternative zu etablierten Lösungen

  3. FLV Player Free

    1.0.1
    • 4.2
    • (27 Bewertungen)

    Kostenloser FLV-Medienplayer für Personal Computer

  4. Kantaris Media Player

    0.7.4
    • 3.8
    • (160 Bewertungen)

    Multimedia mit hübscher Oberfläche

  5. MPC HC

    1.9.13
    • 4.1
    • (472 Bewertungen)

    Ein kostenloser Windows Media Player, der als Open Source verfügbar ist

  6. SMPlayer

    21.1.0
    • 4
    • (481 Bewertungen)

    Kostenloser Mediaplayer für ungetrübten Filmgenuss

Entdecken Sie Apps

Werbung

Werbung

Die Gesetze zur Verwendung dieser Software variieren von Land zu Land. Wir ermutigen oder dulden die Verwendung dieses Programms nicht, wenn es gegen diese Gesetze verstößt.